+ UNSER GARTENRUNDGANG:: :: Heidebeet :: ::Rundbeet :: ::Weinlaube; :: :: Bauerngarten :: :: Formschnitt :: :: Teich :: :: Gartenfotos :: :: HOMPAGE!!

 










Zur Vergrößerung der Fotos bitte auf die Fotos klicken.

Hier am Gartenteich findet unser Spaziergang einen weiteren Höhepunkt.
Wir haben zwar noch eine Station bis zum Ausgang vor uns; dennoch lohnt es, hier ein Weilchen zu bleiben.
PaulGeben wir uns der Faszination eines Gartenteiches hin:
* Sanft plätschert das Wasser dahin, ein Frosch lugt vorsichtig hinter einer blühenden Seerose hervor, eine Amsel kühlt ihr warmes Gefieder am Ufer, unsere Kois glitzern farbenprächtig im kühlen Naß - mit einem Gartenteich haben wir uns eben die Natur nach Hause geholt...
* Das Rauschen eines Wasserfalls oder das Plätschern eines "Gebirgsbaches" übt seit jeher eine besondere Faszination auf uns Menschen aus.
* Die "Magie" des Wassers fasziniert die Menschheit bereits seit Jahrhunderten.
* Fast jede Kultur erfüllte sich auf ihre Art und Weise den uralten Traum von Wasser im eigenen Garten. Die Chinesen benutzten Bachläufe zur Meditation, im Islam dienten Wassertreppen und Kanäle der Entspannung und in Frankreich repräsentierten Fontänen und extravagante Wasserspiele Reichtum und Geschmack
* Kein Garten ist zu klein, um nicht einen Teich oder ein Wasserspiel anzulegen.
Holen wir uns die Natur nach Hause !
Kein Wunder, dass auch wir uns einen Teich und einen kleinen Bachlauf gebaut haben.


* Treffpunkt am Gartenteich.*

Wenn die Temperaturen steigen, zieht es uns ans Wasser.
Am Ufer eines Sees oder bei einem Picknick am Bach werden wir zum stillen Beobachter der Natur und Genießen den Anblick des Wassers, das uns Erfrischung und Erholung verspricht.
Mit einer guten Planung ließ sich unser Traum von einer Wasserlandschaft auch in unserem Garten verwirklichen.
Heute ist der Teich einer unserer Lieblings-Treffpunkte und lädt uns so zum Ausruhen ein.
Mit dem Blick auf die Fische im Teich - es sind dies Kois, Goldfische,Rotfedern, Goldorfen und Stichlinge- kann man hier auch zur Ruhe kommen.


Im Teich schwimmen heute Kois, Goldfische, Rotfedern, Goldorfen und Stichlinge.
Es gab bereits Nachwuchs (Kois und Goldfische) zu beobachten.
Am Teich und auch im Teich halten sich jedes Jahr Frösche auf. Sie legen dort auch ihren Laich ab und die Kaulquappen wachsen zu kleinen Fröschen heran.
Die Frösche haben den Teich erobert und wechseln zwischen unserem und dem des Nachbarn hin und her.

Über eine Holzbrücke gelangt man von der Grillhütte und direkt vom Rasen auf unser vielseitiges Sonnendeck auf der anderen Uferseite. Die Holzterrasse ist so zugeschnitten, dass sie genug Platz für mehrere Personen bietet, ohne wuchtig zu wirken. Im Jahre 2006 haben wir die Holzbrücke und das anschließende Sonnendeck erneuert und etwas vergrößert. Es mussten neue Balken als Grundgerüst gelegt werden. Die Planken wurden aus Douglasienholz gelegt und als große "Holzterrasse" an den Teich gebaut.
Hier passt jetzt unsere Schaukelbank oder eine Hängematte drauf. Jetzt können wir uns auch hier gut ausruhen und das Leben am und im Teich beobachten.
Mindestens genauso reizvoll wie ein Teich ist das belebende Gemurmel eines Bachlaufes oder Wasserfalls am Teich. Die "Quelle" unseres künstlich angelegten kurzen Bachlaufs ist am höchsten Punkt und wird durch eine Teichpumpe mit angeschlossenem Filter aus dem Teich heraus gespeist. Der kurze Bachlauf mündet in unseren Teich und bringt wieder sauberes Wasser mit.
Im Fototeil sind zum besseren Verständnis ein paar Fotos im Laufe des Jahres gesammelt worden.




RundgangDie Geschichte unseres Gartenteiches,also Beginn, Umbau und Fertigstellung des Teiches auf der folgenden Seite:
 

© 2015 gartenopa.de

 

Du bist der te Besucher bei mir   ~   

oben