+ UNSER GARTENRUNDGANG:: :: Heidebeet :: ::Rundbeet :: ::Weinlaube; :: :: Bauerngarten :: :: Formschnitt :: :: Teich :: :: Gartenfotos :: :: HOMPAGE!!

 











* Formschnittgehölze in unserem Garten *

Formschnittgehölze - eine alte Gartenkunst -

Buchsgärtner Formgarten

Die Kunst,lebende Pflanzen durch regelmäßigen Rückschnitt in geometrische,abstrakte oder figürliche Formen zu bringen, nennt man Formschnitt oder im Englischen Topiary.
Durch das Schneiden werden Pflanzen in ihremWchstum begrenzt. Dies ist für uns Besitzer kleiner Gärten oft sehr wichtig.
Blickfänge im Garten sind die sparsam eingesetzten Solitärpflanzen. Mit Formschnittgehölzen in unserem Garten wollten wir je nach Schnittform Ruhe und Bewegung erzeugen.
Kugeln und Quader wirken dabei statisch, während Hecken mit wellenförmigen Kronen dynamisch wirken. Durch die Kombination von runden mit eckigen oder schmalen mit breiten Formen erzeugen wir hier Kontraste.Buchsgärtner Kegel und Kugel aus Eiben und Buchs oder niedrige Hecken aus Buchsbaum, sowie rund- und eckig geschnittene Säuleneiben, sind auch bei uns Formgehölze, die unserem Garten das besondere Etwas geben. Mit Geduld, etwas Geschick und viel Zeit konnten wir solche Kunstwerke selbst schaffen oder nach Kauf pflegen.


Die Beete im Bauerngarten, den Rasen und dem Teich haben wir mit selbst gezogenen Buchsbaum eingefasst - den Ursprung dieser Form der Gartengestaltung findet man in mittelalterlichen Klostergärten. Die Säuleneiben, eckig oder abgerundet geschnitten, wirken wie Säulen im Gartenbereich.




01 Garten 02 Garten 03 Garten 04 Garten 05 Garten 06 Garten
07 Garten 08 Garten 09 Garten 10 Garten 11 Garten 12 Garten

RundgangWeiter gehts mit Oma und Opa auf unseren Spaziergang durch den Garten .
 

© 2015 gartenopa.de

 

Du bist der te Besucher bei mir   ~   

oben